Kursdaten


 

Trainingsplan bis Weihnachten        NEU ab Jänner 2020

 

Montag, 8.00 bis 9.00 Uhr               

Montag, 9.15 bis 10.15 Uhr           

Montag, 20.00 bis 21.00 Uhr           neu ab Jänner: 18.45 bis 19.45 Uhr

Donnerstag, 8.00 bis 9.00 Uhr

Donnerstag, 9.15 bis 10.15 Uhr

Donnerstag, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr  neu: 18.15 bis 19.15 Uhr

Freitag, 9.15 bis 10.15 Uhr                neu MI 9.15 bis 10.15 Uhr

Freitag, 18.30 bis 19.30 Uhr             neu MI 18.15 bis 19.15 Uhr

Sonntag, 19.00 bis 20.00 Uhr          neu ab Jänner: 18.45 bis 19.45 Uhr

dezember

 

Freitag, 13. Dezember von 14.00 bis 17.00 Uhr  in meinem Kursraum in Frastanz

Workshop für Arme/Schultern/Nacken                   noch freie Plätze!!

Wer kennt nicht, zumindest ab und zu, verspannte Schultern oder Nackenschmerzen? Die Übungen, erarbeitet und eingeübt an diesem Nachmittag, in einer kleinen Gruppe, helfen bei Beschwerden von den Fingerspitzen bis zu den Schultern, dem Nacken und ganzen Schultergürtel, bis hinauf in den Kopf. Sie sind gut zuhause selbst durchführbar und entspannen diesen Bereich, stärken gleichzeitig auch die Muskulatur dort. Weil Kraft brauchen wir ja auch ;-)

Inklusive Unterlagen und Pausenverpflegung: € 105,- Anmeldung!

 

 

 

Weihnachtsferien ab 20. Dezember

 

Jänner 2020

Kein Strömabend im Jänner!

 

 

Samstag, 4. Jänner 2020 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Bildungshaus Batschuns

Neujahrsempfang für Körper, Geist und Seele                   noch freie Plätze!

Ein Tag für mich, um mir selbst am Beginn des neuen Jahres etwas Gutes zu tun. Mit Hilfe von JIN SHIN JYUTSU können wir uns körperlich, geistig und seelisch ausbalancieren. Ob ich das "Strömen" schon kenne oder an diesem Tag das erste Mal erfühlen darf, wir genießen einen Tag Ruhe und Entspannung. Mit strömen, schönen Texten, Stille, gutem Essen. Um das Jahr in unserem Körper, in unserem Geist und in unserer Seele willkommen zu heißen!

Informationen und Anmeldungen nur direkt über das Bildungshaus!!!

 

 

Trainingsstart nach Dreikönig

Achtung! Neuer Winterplan! Siehe hier!

Abends früher und besser auf die Züge abgestimmt. Freitag auf Mittwoch verlegt. 

 

 

Freitag, 24. Jänner 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr  in meinem Kursraum in Frastanz

Workshop Beckenboden

Ganzheitliche Körperarbeit heißt, den ganzen Körper wahrzunehmen, den ganzen Körper aufzurichten. Und zu spüren, dass wirklich alles mit allem verbunden ist, wenn wir die natürliche Haltung wieder erspüren und einüben. Dann ist auch die für unsere Aufrichtung so wichtige Beckenbodenmuskulatur wieder im Tonus. Mit einfachen Übungen werden diese feinen Muskelstrukturen erspürt und trainiert. Was meiner Haltung hilft, bei Beschwerden mit dem Urogenitaltrakt, egal, wie sie heißen und dem ganzen Rücken. Wunderbar auch als Rückbildung geeignet!

Inklusive Unterlagen und Pausenverpflegung: € 105,- Anmeldung!

Februar 2020

Montag, 3. Februar, 19.30 Uhr im Konsumsaal in Göfis

Strömabend

Wir entdecken (und frischen auf) Zusammenhänge der Energiebahnen in unserem Körper, es ist Zeit für Fragen und wir "strömen" uns gegenseitig unter Anleitung an der Liege. Ein genussvoller Abend, entspannend und mit wertvollen Infos. Ersetzt keinen Selbsthilfekurs.

Mitzubringen: Decke, Kissen, warme Socken

Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig.

Unkostenbeitrag: Spende nach eigenem Ermessen.

März 2020

Montag, 2. März, 19.30 Uhr im Konsumsaal in Göfis

Strömabend

Wir entdecken (und frischen auf) Zusammenhänge der Energiebahnen in unserem Körper, es ist Zeit für Fragen und wir "strömen" uns gegenseitig unter Anleitung an der Liege. Ein genussvoller Abend, entspannend und mit wertvollen Infos. Ersetzt keinen Selbsthilfekurs.

Mitzubringen: Decke, Kissen, warme Socken

Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig.

Unkostenbeitrag: Spende nach eigenem Ermessen.

 

 

Samstag, 14. März von 9.00 bis 17.00 Uhr im Bildungshaus Batschuns

Eltern sein ist nichts für Feiglinge

zusammen mit Andrea Anwander

Als Familie zu leben, in welcher Konstellation auch immer, bedeutet, gefordert zu sein mit all meinem Sein. Ich als Elternteil gehe in Resonanz mit dem, was mein Kind, klein oder groß, beschäftigt - was es glücklich, wütend oder traurig macht, was der Alltag an Stress-Situationen mit sich bringt. An diesem Tag nehmen wir uns Zeit, innezuhalten und aufzutanken. Durch Meditationen, Atemübungen, Tanz, Körperarbeit und Strömen kommen wir in Kontakt mit unserer inneren Anbindung und erspüren einen Raum, aus dem wir ständig neu und authentisch in Beziehung gehen - zu unseren Kindern, Partnern, zur Welt - mit allem, was jetzt gerade ist.

 

Infos und Anmeldung im Bildungshaus!

 

 

Donnerstag, 26. März von 9.00 bis 11.00 Uhr im Bildungshaus Batschuns

Mein Baby strömen 

Ein Vormittag für Mama/Papa mit ihrem Baby (bis 2 Jahre). Wir erlernen einfache Selbsthilfegriffe, die wir an unseren Kindern anwenden können. Infos und Anmeldung im Bildungshaus!